Energie/Ökologie

Was sagt Ihnen Ihre Heizkostenrechnung? Viel.


Beispielsweise sagt sie Ihnen, ob Sie die Umgebung mitheizen oder zu viel Energie verbrauchen und die Umwelt mit zu hohen CO2-Emmisionen belasten. Viele Massivhäuser haben die novellierte Wärmeschutzverordnung dagegen schon erfüllt, bevor sie in Kraft getreten ist.

So sind gegenüber den 70er Jahren Energieeinsparungen von 70% keine Seltenheit mehr. Es gibt heute sogar Ziegel oder Leichtbetonsteine, die ein Haus auf Niedrigenergiehausstandard bringen; allein durch spezielle Molekularstrukturen, ausgefeilte Luftkammern und mörtelarmes Vermauern.

Normale Wanddicke und wärmedämmender Putz reichen da meist.

Stimmen obendrein Dachkonstruktion, Fenster und Fugen, brauchen Sie sich nicht mehr zu wundern, wenn Sie auf unter 10 Liter Jahresheizölverbrauch pro Quadratmeter kommen.

« zurück weiter »



Die Meisterbetriebe des Maurer-Handwerks in der