Kosten

Massiv bauen hat nichts mit massiv
Geld ausgeben zu tun.


Preiswertes Bauen ist keine Frage der Bauweise. Denn das meiste Geld wird durch unzureichende Planung und schleppende Bauausführung schon im Rohbau und für arbeitsintensive Nachbesserungen verschwendet.

Die größten Einsparungen erzielen Sie ganz ohne die Qualität aus den Augen zu verlieren, durch detaillierte Vorbereitung, rationelle Arbeitstechniken, einfache Baukörper, unkomplizierte Ausstattung und begrenztes Volumen. Bauen Sie ruhig voll massiv, dafür mit etwas weniger Schnörkeln und Kanten:

Die modernen Bausysteme mit vorgefertigten Teilen wie Decken, Stützen und Treppen lassen Ihnen genügend Spielraum, auch bei engem Finanzrahmen.

Und verzichten Sie lieber nicht auf einen Keller - Stichwort: optimale Flächennutzung.

Wir sagen Ihnen gerne, wie Sie in die Tiefe gehen, ohne daß die Kosten in die Höhe schnellen.

« zurück weiter »



Die Meisterbetriebe des Maurer-Handwerks in der